skip to Main Content
Materiallager Für Den HWK-Bezirk Südthüringen

Materiallager für den HWK-Bezirk Südthüringen

  • 12. April 2020

Der Thüringer Bestatterverband - Landesinnungsverband e.V. hat in den letzten beiden Wochen vom Thüringer Landesamt für Verbraucherschutz, Schutzmaterial und Desinfektionsmittel für die Bestattungsunternehmen erhalten. Dieses Material wird an drei Standorten an die Thüringer Bestatter ausgegeben. In Gotha, Greiz und für den HWK-Bezirk Südthüringen an unserem Standort in Langewiesen. Bestattungsunternehmen aus Südthüringen, die Bedarf haben, melden sich bitte unter folgender E-Mail-Adresse:…

Weiterlesen
Die Roga Pietät In Der MDR-Mediathek

Die Roga Pietät in der MDR-Mediathek

  • 23. März 2020

Langewiesen     Vergangene Woche besuchte ein Team des MDR unseren Standort in Langewiesen. Die Fernsehleute sind mit Prokuristin Andrea Reimer und mit dem Vorsitzenden des Thüringer Bestatterverbandes, Gerd Rothaug, ins Gespräch gekommen. Ganz konkret ging es darum, wie Bestattungen in der Corona-Krise weiterhin durchgeführt werden. In der MDR-Mediathek findet man jetzt den kurzen Beitrag aus dem "MDR Thüringen Journal" vom 22.03.2020.…

Weiterlesen
Die Roga Pietät Bald Im MDR

Die Roga Pietät bald im MDR

  • 20. März 2020

Langewiesen     Gestern besuchte ein Team des MDR unseren Standort in Langewiesen. Die Fernsehleute sind mit Prokuristin Andrea Reimer und mit dem Vorsitzenden des Thüringer Bestatterverbandes, Gerd Rothaug, ins Gespräch gekommen. Ganz konkret ging es darum, wie Bestattungen in der Corona-Krise weiterhin durchgeführt werden. Hoffentlich bald, um 19.00 Uhr, im MDR-Fernsehen wird der Beitrag im "MDR Thüringen Journal" zu sehen sein…

Weiterlesen
Heute Ist Totensonntag

Heute ist Totensonntag

  • 24. November 2019

Der heutige Sonntag ist der Ewigkeitssonntag, oder im Volksmund auch "Totensonntag" genannt. Er ist der evangelische Gedenktag für die Verstorbenen, jedes Jahr, am Sonntag vor dem 1. Advent. An diesem Sonntag endet auch das Kirchenjahr. Und so gehen die Familien in diesen Tagen auf die Friedhöfe, besuchen und schmücken die Gräber und gedenken ihrer Verstorbenen, völlig unabhängig davon, ob sie…

Weiterlesen
Volkstrauertag: „Ich Hatt Einen Kameraden …“

Volkstrauertag: „Ich hatt einen Kameraden …“

  • 17. November 2019

Heute ist Volkstrauertag. Dieser staatliche Gedenktag wird seit 1952 zwei Sonntage vor dem ersten Advent begangen. Er erinnert an die Kriegstoten und an die Opfer der Gewaltherschaften aller Nationen. Im Rahmen der Gedenkveranstaltungen wird immer wieder das Lied vom guten Kameraden gesungen oder gespielt. Der Text wurde 1809 von Ludwig Uhland gedichtet. Friedrich Silcher komponierte 1825 die Melodie. Das Lied…

Weiterlesen
Vernissage Zur Fotoausstellung Trauer-Tattoo

Vernissage zur Fotoausstellung Trauer-Tattoo

  • 25. Januar 2019

Langewiesen    Heute Nachmittag haben wir die Vorbereitung für die Vernissage abgeschlossen. Seit Mittwoch hat sich die Trauerhalle in Langewiesen zur Ausstellungs-Location verwandelt. Eine nicht ganz einfache Aufgabe, der sich die Kollegen unseres Fuhrparks und des Büros in Langewiesen, wie auch das Team von Redeye-Tattoo Ilmenau aber gerne gestellt haben. Die Verwandlung kann sich sehen lassen. In einer knappen Stunden beginnt…

Weiterlesen
Havarie Im Krematorium – Gedanken Zu Pannen Bei Der Bestattung …

Havarie im Krematorium – Gedanken zu Pannen bei der Bestattung …

  • 4. Januar 2019

Die  Bestattung ist das letzte Lebensfest und dafür gibt es weder eine Generalprobe, noch einen zweiten Versuch, falls es einmal nicht so lief. Der Vorfall im Sonneberger Krematorium gehört sicher zu den schwerwiegenderen Ereignissen, wenn auch hier keine Trauergäste mit anwesend waren und es auch glücklicherweise keine Verletzten gab. Wir möchten an dieser Stelle einmal über Pannen bei Bestattungen nachdenken.…

Weiterlesen
Schulprojekt Für Das Gymnasium Neuhaus Am Rennweg – Teil 1

Schulprojekt für das Gymnasium Neuhaus am Rennweg – Teil 1

  • 22. November 2018

Lauscha - Heute besuchten uns Schülerinnen und Schüler der neunten Jahrgangsstufe, im Rahmes des Ethikunterrichtes, zu einem ganztägigen Schulprojekt. Im alten Krematorium von Lauscha ging es einen ganzen Tag rund um Sterben, Tod und Bestattung. Mit einem Vortrag, einem Film zur Feuerbestattung und der Praxiseinheit "Bestattung begreifen", konnten wir sehr lebens- und praxisnahe Einblicke vermitteln. Es folgte eine längere Gruppenarbeitsphase,…

Weiterlesen
Back To Top