skip to Main Content
Anschrift & Kontakt

Rosenstraße 35
99310 Arnstadt

Tel: 03628 / 43504
Fax: 03628 / 5879870

info@roga-pietaet.de

Vor Ort für Sie da

Bestattung Arnstadt Trauerhilfe Thüringen

Unsere Parkplätze, die Zufahrt erfolgt über die Karl-Marien-Straße

Bestattung in Arnstadt – Beerdigungsinstitut in Thüringen

Wenn jemand, den wir lieben, stirbt, müssen wir offen die Realität und Endgültigkeit des Todes anerkennen. Typischerweise nehmen wir diese Realität in zwei Stufen an. Zuerst erkennen wir den Tod mit unserem Verstand an. In den nächsten Tagen und Wochen und mit dem sanften Verständnis der Menschen um uns herum beginnen wir, die Realität des Todes in unseren Herzen zu erkennen.

Abschied nehmen – die Beerdigung in Arnstadt als Zeremonie

Wenn eine geliebte Person geht, hinterfragen wir den Sinn von Leben und Tod. Warum ist diese Person gestorben? Warum jetzt? Um die Trauer zu heilen, müssen wir diese Art von Fragen untersuchen und uns mit unserem Schmerz versöhnen. Dieser Prozess der Versöhnung mit dem eigenen Leid kann durch eine Raum zur Trauerbewältigung unterstützt werden. Die Bestattung in Arnstadt ist ein wichtiger Schritt beim Übergang in eine neue Lebensrealität und daher bieten wir als Bestatter in Thüringen Hilfe und Unterstützung zu allen Fragen rund um die Themen Beerdigung und Trauerhilfe. Das bedeutet nicht, dass die professionell begleitete Abschiednahme endgültige Antworten bereithält oder Sie diese finden müssen, sondern nur, dass Sie die Möglichkeit erhalten, Ihren Gefühlen Ausdruck zu verleihen.

Wie keine andere Zeit vor oder nach dem Tod lädt uns die Beerdigung ein, uns auf unsere vergangene Beziehung zu dieser einen, einzelnen Person zu konzentrieren und diese Erinnerungen mit anderen zu teilen. Eine professionell begleitete Bestattung in Arnstadt gibt Ihnen eine natürliche Zeit und einen natürlichen Ort, um über die Momente nachzudenken, die Sie mit dem Verstorbenen verbinden.

Trauerhilfe in Arnstadt – Formen der Trauer

Die Beerdigung hilft dabei, einen Sinn im Leben und Tod des Verstorbenen zu finden, aber auch in unserem eigenen Leben eine neue Normalität zu finden. Beerdigungen sind eine Art und Weise, wie wir als Individuen und als Gemeinschaft unsere Überzeugungen und Werte über Leben und Tod vermitteln. Die Beerdigung in Arnstadt hilft dabei, Überzeugungen und Gefühle über den Tod eines geliebten Menschen auszudrücken. Beerdigungen sind Zeremonien, bei denen sich die Hinterbliebenen gegenseitig unterstützen – sowohl zum Zeitpunkt der Bestattung als auch in der Zukunft.

All das macht die Bestattung zur symbolischen Zeremonie, die Hinterbliebenen hilft, zusammen mit Familie und Freunden tiefste Gedanken und Gefühle über die wichtigsten Ereignisse im Leben auszudrücken. Seit den Anfängen der menschlichen Zivilisation, in fast jeder Kultur und Gesellschaft, hatten die Menschen Rituale, um mit dem Tod umzugehen. Vom gemeinsamen Vorbereiten der Trauerfeier bis zur Beerdigung sind diese Trauerrituale in Geschichte und Kultur sehr unterschiedlich.

Elemente der Bestattung in Thüringen

Die Elemente einer Bestattung vereinen sich zu einem bedeutungsvollen Ritual, das es uns ermöglicht, unserem Verlust zu begegnen und unsere Traurigkeit zu kanalisieren. Mit kleinen symbolischen Gesten finden wir Wege, in einer schwierigen und verwirrenden Zeit Sinn zu schaffen – ein tief verwurzeltes Bedürfnis in der menschlichen Gesellschaft. Die Annahme des Rituals einer Beerdigung kann ein wichtiger Weg sein, um sich von der Person, die man liebt, zu verabschieden und den langen Prozess der Neuorientierung zu beginnen.

Bestattungsarten – Bestattung in Arnstadt

Eine weitere primäre Notwendigkeit der Versöhnung mit der Trauer ist die Entwicklung einer neuen eigenen Identität. Wir sind alle soziale Wesen, deren Leben einen Sinn in Bezug auf das Leben der Menschen um uns herum erhält. Bei traditionellen Beerdigungen wird der Redner – ein Geistlicher oder ein freier Redner – die wichtigsten Ereignisse im Leben des Verstorbenen und das Besondere an dessen Biografie hervorheben. Dadurch werden Erinnerungen wach und das Leben des Verstorbenen kann im Ganzen nochmals reflektiert werden. Darüber hinaus bestätigt das Teilen von Erinnerungen auf der Beerdigung den Wert, den wir der verstorbenen Person beigemessen haben. Später, nach der Zeremonie selbst, werden viele Trauernde informell Erinnerungen an die verstorbene Person austauschen. Je mehr wir auf unseren Trauerreisen eine Geschichte erzählen können – vom Tod selbst und von unseren Erinnerungen an die Person, die gestorben ist – desto eher werden wir uns mit der Trauer versöhnen.Bestattung in Arnstadt, Bestattung aus Arnstadt, Bestattung Arnstadt

Bestatter in Arnstadt
Back To Top