skip to Main Content

Gestern, am Toten- oder Ewigkeitssonntag, hat die evangelische Kirchengemeinde Neuhaus am Rennweg zu einer musikalischen Andacht, anlässlich des Ewigkeitssonntags,  mit dem Posaunenchor Neuhaus, auf die drei Friedhöfe (Igelshieb, Bau, Schmalenbuche) eingeladen. In diesem Jahr kam erstmals eine unserer neuen Audioanlagen dort zum Einsatz, die Herrn Pfarrer Sommer für alle Anwesenden gut hörbar machte, auch bei Wind und Wetter. Üblicherweise nutzen wir die Anlagen um, die von unseren Kunden, im Musikportal selbst zusammengestellte, Musik zur Trauerfeier abzuspielen. Doch diese Anlagen verfügen auch über ein Funkmikrofon zur Sprachverstärkung, damit man auch am Grab den Pfarrer oder Redner gut hörbar machen kann.

Die Besucher der drei Andachten lobten den Einsatz dieser Technik und Herr Pfarrer Sommer war dankbar, bei heisserer Stimme heute „nicht schreien zu müssen“.

 

Back To Top
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.